Our Blog

Schon mal Tigelle gegessen?
Tigelle (oder auch Crescentine ge­nannt) sind klei­ne ita­lie­ni­sche Fladenbrote, die man mit Zutaten sei­ner Wahl fül­len kann. Ich bin bei mei­nem letz­ten Restaurantbesuch beim Italiener zu­fäl­lig auf sie ge­sto­ßen und dach­te mir, das ist doch auch mal ei­ne tol­le Idee für ei­nen ge­sun­den Snack zum Mitnehmen.
Normalerweise wer­den die Tigelle mit Weizenmehl zu­be­rei­tet, aber ich fin­de auch mit Dinkelmehl schme­cken sie me­ga lecker.
Also pro­bie­re sie un­be­dingt ein­mal aus :)

Tigelle FladenbrotTigelle sind kleine italienische Fladenbrote, die Du mit Zutaten Deiner Wahl füllen kannst und sich perfekt zum Abnehmen eignen.

Zutaten für 14 Stück:

  • 250 g Dinkelmehl
  • 3 g Trockenhefe
  • 85 ml Wasser
  • 50 ml Vollmilch
  • 3 TL Olivenöl + 1 TL Olivenöl für die Pfanne
  • 1 TL Salz

für die Füllung Zutaten Deiner Wahl.

Ich ha­be mich für fol­gen­de Kombinationen entschieden:

Zubereitung:

Vermische zu­nächst in ei­ner Schale das Mehl mit der Hefe und in ei­ner an­de­ren Schüssel die Milch mit dem Wasser. Gib dann das Milchwasser zu­sam­men mit dem Olivenöl zum Mehl hin­zu und ver­men­ge al­les gut. Breite den Teig dann auf ei­ner be­mehl­ten Oberfläche aus.
Streue das Salz dar­über und kne­te den Teig ca. 1o Minuten lang gut durch.
Gib den Teig dann wie­der in ei­ne Schale, be­de­cke die­se mit ei­nem Küchentuch und stell den Teig da­nach ca. ei­ne Stunde lang an ei­nen war­men Ort da­mit er gut auf­ge­hen kann.
Sobald sich der Teig ver­dop­pelt hat, nimm ihn aus der Schale und rol­le ihn aus.
Forme dann mit Deinen Händen oder ei­ner Ausstechform ca. 4 mm di­cke Kreise.
Erhitze nun et­was Öl in ei­ner Pfanne und bra­te dar­in die Kreise von bei­den Seiten bis sie schön braun aussehen.
Lass die Tigelle da­nach gut ab­küh­len und schnei­de sie an­schlie­ßend in der Mitte et­was auf und fül­le sie mit Zutaten Deiner Wahl. Fertig :)

Ungefähre Nährwerte oh­ne Füllung (gan­zes Rezept /​pro Stück):
Eiweiß: 33 g /​2 g
Kohlenhydrate: 169 g /​12 g
Fett: 33 g /​2 g
Kalorien: 1.105 kcal /​79 kcal

Dir ha­ben die Tigelle gefallen?
Dann ha­ben wir hier noch mehr Rezepte für Dich, die Du un­be­dingt ein­mal aus­pro­bie­ren solltest:

Pfannenpizza

Low Carb Calzone

Kinder Country Bowl

Low Carb Tender Biskuitrolle

Und wenn Du kei­ne Lust mehr hast Deinen Abnehmerfolg dem Zufall zu über­las­sen, kann ich Dir un­ser Bikinibodyprogramms ans Herz le­gen. Dies bie­tet Dir al­les, was Du be­nö­tigst um schnellst mög­lich Deine Ziele zu erreichen:
Du be­kommst Ernährungspläne, die Du leicht um­set­zen kannst oh­ne lan­ge ko­chen zu müs­sen, über 300 le­cke­re Rezepte, die Dich lan­ge satt ma­chen und Deinen Stoffwechsel an­kur­beln, hoch­ef­fek­ti­ve Trainingspläne, die Du auch zu Hause um­set­zen kannst, ei­nen um­fang­rei­chen Bikinibodyguide mit Unmengen an Hintergrundwissen und Du hast zu­dem ei­nen Coach an Deiner Seite, an den Du Dich bei Fragen je­der­zeit wen­den kannst.
Klingt super?
Dann kli­cke hier für mehr Infos!!

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *