FAQ

1.Muss ich eine Diät machen bzw. hungern oder Kalorien zählen?

Nein! Mein Motto lautet „Iss das Doppelte und wieg die Hälfte“. Natürlich ist das ein bisschen provokativ formuliert, aber letztendlich kommt es nicht darauf an, wie viel Du isst, wenn Du Dich richtig ernährst.
Denn Dein Sättigungsgefühl hängt nicht davon ab, wie viele Kalorien Du zu Dir nimmst, sondern wird durch psychologischen Faktoren sowie dem Volumen und Nährstoffgehalt Deiner Nahrung beeinflusst.
Du kannst tausende Kalorien zu Dir nehmen und ständig hungrig sein oder Dich kalorienarm ernähren und bestens gesättigt sein, wenn Du Deine Mahlzeiten optimal zusammenstellst.
Kalorien zählen kann Dir dabei helfen Deine Kalorienzufuhr zu kontrollieren, wenn Du aber nur darauf achtest, WIE VIEL Du isst und nicht auch darauf, WAS Du isst und andere Faktoren, die Deinen Hormonhaushalt und Sättigungsgefühl beeinflussen können ignorierst, wirst Du irgendwann an einen Punkt kommen, an dem Du Deinen Heißhunger nicht mehr kontrollieren kannst.

Da Du zudem durch das Kalorienzählen keine gesünderen Ernährungsgewohnheiten entwickelst und ich auch annehme, dass Du keine Lust hast für den Rest Deines Lebens ständig alles abzuwiegen und in eine Kalorienzähler App einzutragen nur um Dein Gewicht zu halten, fokussiert sich mein Ernährungsprogramm ganz besonders auf das Abnehmen ohne Kalorienzählen.
Dazu stellen wir Dir verschiedene Methoden vor. Eine Möglichkeit um ohne Kalorien zu zählen abzunehmen, besteht z.B. darin einen Ernährungsplan zu befolgen. Allerdings würde das sture Befolgen eines Ernährungsplans keinen großen Lerneffekt haben. Daher bekommst Du von mir auch einen sehr umfangreichen Ernährungsguide, indem ich Dir erkläre, wie Du Deine Mahlzeiten selber zusammenstellen kannst, damit Du in der Zukunft nie wieder von einem Ernährungsplan abhängig bist.
Und wenn Du dennoch lieber Deine Kalorien tracken willst, dann ist das auch kein Problem. Denn auch dem Kalorienzählen haben wir in unserem Ernährungsguide ein Kapitel gewidmet und wir rechnen zudem jeder Teilnehmerin ihre Makros aus.

2.Was unterscheidet das Programm von anderen Programmen?

–> Schnelle Erfolge
(Viele Programme zeigen Dir nicht den schnellsten Weg um Deine Ziele zu erreichen, damit sie Dir möglichst noch weitere Produkte verkaufen können. Bei uns erfährst Du sofort alles, was Du wissen musst um Deine Ziele schnellst möglich zu erreichen)

–> Unbegrenzter Zugriff
(Viele Programme beschränken den Zugriff auf die Programminhalte auf 3 bis 4 Monate. Unser Programm kannst Du unbegrenzt nutzen)

–> Abnehmen ohne Kalorienzählen
(Die meisten Programme basieren nur auf Kalorienzählen. In unserem Programm rechnen wir Dir zwar auch Deine Makros aus, wenn Du unbedingt tracken willst, wir zeigen Dir aber auch, wie Du ganz einfach ohne Kalorienzählen abnehmen kannst.)

–> persönliche Betreuung:
(Die meisten Programme bieten keinen Support oder nur eine Teilnehmergruppe an, in der sich die Kunden gegenseitig ihre Fragen beantworten.
Bei uns beantworten wir Deine Fragen in der Gruppe persönlich und helfen Dir auch Lösungen zu entwickeln, wenn es mal nicht nach Plan läuft. Egal, wie lange Du dabei bleibst, Du kannst uns jederzeit bei Fragen kontaktieren!)

3.Kann mir das Programm helfen mein Bauchfett wegzukriegen?

Ja! Mit unserem Trainings- und Ernährungsprogramm wirst Du Dein Bauchfett von allen Seiten attackieren. Du wirst spezielle Fitnessübungen absolvieren, um gezielt Bauchmuskeln aufzubauen und dank der Ernährungsumstellung wirst Du auch so viel Fett verlieren, dass sie sichtbar werden.
Zudem zeige ich Dir, was Du tun kannst um einen Blähbauch zu verhindern.

4.Ist das Programm nur zum Abnehmen oder eignet es sich auch für Leute, die zunehmen wollen?

Ja! Vor Erstellung Deines Trainings- und Ernährungsprogramms kannst Du mir vorab in dem Fragebogen zum Fitnesscheck mitteilen, ob Du abnehmen, Dein Gewicht halten oder zunehmen möchtest. Die Pläne werden dann dementsprechend angepasst.

5.Mit welchen Erfolgen kann ich rechnen?

Erfahrungsgemäß nehmen Teilnehmerinnen von Mission Traumbody innerhalb von zwölf Wochen zwischen 10 und 20 kg ab. Wie viel genau Du am Ende abnimmst, hängt aber letztendlich davon ab, wie groß Dein Abnehm-Ziel ist und wie konsequent Du meine Vorgaben umsetzt. Wenn Du sehr stark übergewichtig bist (mehr als 20 kg Übergewicht), wird es wohl etwas länger dauern bis Du Deine Idealfigur erreicht hast. Teilnehmer mit kleineren Problemzonen (5 bis 10 kg Übergewicht) können sich aber durchaus bereits nach zwei Monaten über ihre sichtbaren Bauchmuskeln, knackigen Hintern und schönen cellulitefreien Oberschenkel freuen.

Neben den äußerlichen Veränderungen wirst Du Dich auch innerlich besser fühlen. Du wirst im Alltag mehr Energie haben, Deine Kopfschmerzen, Müdigkeit und Dein Blähbauch werden verschwinden und Du wirst einen klareren Kopf haben.

Wichtig: Egal wie lange es bei Dir auch dauert, Du hast unbegrenzten Zugriff auf alle Unterlagen und kannst uns bei Fragen jederzeit kontaktieren!

6.Ist das Programm auch für Vegetarier geeignet?

Ja! Vegetarierinnen erhalten von uns einen speziellen Ernährungsplan mit fleischfreien Kochrezepten.
Für Veganer hingegen ist das Ernährungsprogramm nicht geeignet.

7.Eignet sich das Fitnesstrainingsprogramm auch für komplette Anfängerinnen?

Ja! Deine Trainingspläne können je nach Trainingserfahrung und Art Deines Zieles (Fettabbau oder Muskelaufbau) entsprechend angepasst werden.

8.Wie erhalte ich meinen Trainings- und Ernährungsplan?

Nach Zahlungseingang sende ich Dir umgehend eine Email mit einem Stoffwechseltest und einen Coaching-Fragebogen. Bitte fülle diese Fragebögen aus und sende sie an mich zurück. Sobald ich Deine Unterlagen ausgewertet habe, bekommst Du in der Regel innerhalb von 2 bis 3 Tagen eine Email mit Deinen Plänen sowie den Download-Links für die Trainingsvideos. Bei Fragen zur Umsetzung kannst Du mich dann jederzeit kontaktieren.

9.Kann ich mir aussuchen wann ich mit dem Programm anfange?

Ja. Du kannst heute bestellen und mit dem Trainings- und Ernährungsprogramm anfangen, wann Du willst. Ich werde Dir nach Eingang Deiner Bestellung und der Trainingsgebühr zunächst einen Stoffwechseltest sowie einen Coaching-Fragebogen zusenden, den Du bitte ausgefüllt an mich zurücksendest. Sobald ich diese Unterlagen von Dir bekommen habe, erhältst Du dann in der Regeln innerhalb von 2 bis 3 Tagen Deinen Trainings- und Ernährungsplan sowie alle weiteren Unterlagen. Wann Du dann mit dem Training und der Ernährungsumstellung beginnst, bleibt Dir überlassen. Du behältst auf jeden Fall unbegrenzt Zugriff auf Deine Pläne und Videos und kannst uns auch bei Fragen jederzeit kontaktieren.

10.Was ist Metabolic Resistance Training?

Das Metabolic Resistance Training bildet die Basis all unserer Krafttrainingsprogramme. Es ist eine der besten Strategien, um Muskeln aufzubauen und gleichzeitig Fett zu verbrennen sowie die allgemeine Fitness zu verbessern. Das Besondere an dieser Trainingsmethode ist, dass dabei Dein gesamter Körper gefordert wird und Du dadurch bis zu 48 Stunden nach Deiner Trainingseinheit weiterhin Fett verbrennst. So wirst du also im Prinzip schlank im Schlaf.

11.3x 45 Minuten Krafttraining pro Woche – ist das nicht zu wenig?

Nein! Wenn Du Muskeln aufbauen willst, dann kommt es nicht auf die Länge des Trainings an, sondern auf die Intensität. Schon 30 bis 45 Minuten Krafttraining sind absolut ausreichend, um Deine Muskeln optimal zu reizen. Ein längeres Training würde nur dazuführen, dass Dein Körper länger braucht, um sich wieder zu regenerieren.
Zusätzlich zum Krafttraining kannst Du optional an Deinen trainingsfreien Tagen auch Ausdauertraining machen.
Da übermäßiges Ausdauertraining allerdings Deinen Muskelaufbau beeinträchtigen und Dein Hungergefühl erhöhen kann, solltest Du es damit nicht übertreiben. Im Programm zeige ich Dir, welche Form des Ausdauertrainings (HIIT, LISS oder MISS) am besten für Dich geeignet ist und wie Du Deinen Kalorienverbrauch maximieren kannst.

12.Kann ich das Programm auch mit einer Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit durchführen?

Ja. Schreib einfach in den Coaching Fragebogen hinein, an welchen Unverträglichkeiten Du leidest und ich schicke Dir einen für Dich passenden Ernährungsplan zu.

13.Bekomme ich zu den Trainingsübungen auch eine Anleitung?

Ja! Du erhältst sowohl einen Trainingsplan mit genauen Vorgaben wie Pausenzeiten, Anzahl der Sätze usw., als auch zu jeder Übung ein kurzes Video sowie eine schriftliche Anleitung, damit Du die Übungen auch ohne Personal Trainer korrekt durchführen kannst.
Zudem bekommst für jede Trainingseinheit ein Echtzeitvideo zum Mittrainieren.

14.Brauche ich Hanteln oder anderes Trainingsequipment?

Das hängt davon ab, für welches Trainingsprogramm Du Dich entscheidest. Wenn Du im Fitnessstudio trainierst, brauchst Du kein zusätzliches Trainingsequipment. Wenn Du lieber zu Hause trainieren willst, dann benötigst Du zumindest ein Expanderset (kostet bei Amazon 13 €). Zudem benötigst Du eine Stoppuhr, aber diese solltest Du ja eigentlich auch auf Deinem Smartphone drauf haben.

15.Kann ich das Programm auch durchführen, wenn ich noch stille?

Ja!
Für alle, die ihr Kind noch stillen, haben wir ein spezielles “After Baby Body Programm” entwickelt, das Dir dabei hilft auf gesunde Weise abzunehmen und dabei garantiert, dass Du und Dein Kind mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt wird.
Um das Programm zu erwerben, bestelle auf unserer Website einfach das normale Programm und schreibe später in Deinen Coaching Fragebogen hinein, im wie vielten Monat Dein Kind ist und ob Du es noch voll oder nur noch teilweise stillst.

16.Kann ich auch im Fitnessstudio trainieren?

Ja, wir bieten auch Trainingsprogramme speziell für das Fitnessstudio an.

17.Kann ich das Training auch zu Hause durchführen?

Ja! Wir bieten 2 Trainingsprogramme speziell für das Training in den eigenen vier Wänden an. Du kannst entweder nur mit Expandern trainieren (Vorteil: minimale Kosten für Equipment und Du kannst die Expander auch mit in Urlaub nehmen) oder mit Expandern und Kurzhanteln. Ob Du nun mit Expandern, mit Hanteln oder im Fitnessstudio trainierst, macht am Ende aber keinen großen Unterschied, da alle Trainingsprogramme super intensiv sind und zu schnellen Ergebnissen führen.

18.Wie verhindere ich einen Jo-Jo-Effekt?

Der Jo-Jo-Effekt ist auf eine zu hohe Kalorienaufnahme und den Verlust von Muskelmasse zurückzuführen.
Wenn Du Dich kalorienreduziert ernährst und kein Krafttraining betreibst, baut Dein Körper Muskelmasse ab und senkt Deinen Kalorienverbrauch. Ernährst Du Dich nach Deiner Diät genauso wie vorher, nimmst Du schnell wieder zu und Dein Körper packt noch ein paar Extrakilos drauf, da Dein Grundumsatz dann niedriger ist.
Um dies zu verhindern, machst Du bei uns nicht einfach eine Diät, sondern lernst auch neue Ernährungsgewohnheiten zu entwickeln, die Dir ermöglichen Dein Gewicht später zu halten. Zudem sieht das Programm vor, dass Du mehrmals pro Woche ein Krafttrainingsprogramm absolvierst, damit Du gleichzeitig auch etwas Muskelmasse aufbaust.
Damit Du nach Deiner Abnahme nicht auf Dich alleine gestellt bist, bekommst Du von mir zudem auch noch einen 8-wöchigen Ernährungsplan zum Gewicht halten und hast die Möglichkeit mich bei Fragen weiterhin jederzeit zu kontaktieren.

19.Ist das Programm ausschließlich low carb?

Nein, wie kohlenhydratreich Du Dich ernähren solltest, hängt von Deiner Kohlenhydrattoleranz ab. Menschen mit einer guten Kohlenhydrattoleranz nehmen besser mit einer kohlenhydratreichen Ernährung ab, während Personen mit einer schlechten Kohlenhydrattoleranz bessere Ergebnisse mit einer kohlenhydratärmeren erzielen.
Um herauszufinden, welche Ernährungsform für Dich am besten geeignet ist, habe ich einen umfangreichen Stoffwechseltest in Form eines Fragebogens entwickelt mit dem ich Deine Kohlenhydrattoleranz sehr gut einschätzen kann.
Basierend auf dem Ergebnis dieses Stoffwechseltests bekommst Du von uns entweder einen Low Carb, Moderate Carb oder einen High Carb Ernährungsplan zugeschickt.
Solltest Du laut Stoffwechseltest ein Low Carb Typ sein, aber später feststellen, dass es Dir mit einer kohlenhydratreicheren Ernährung besser geht, kannst Du auch jederzeit einen anderen Ernährungsplan von mir bekommen.

20.Was ist wenn ich laut Stoffwechseltest ein Low Carb Typ bin, aber einen kohlenhydratreicheren Plan haben möchte?

Du kannst jederzeit auf einen anderen Ernährungsplan wechseln. Wir empfehlen Dir aber es zumindest 2 Wochen lang mal mit dem Plan zu versuchen, den wir Dir basierend auf dem Ergebnis Deines Stoffwechseltests zuschicken.

21.Kann ich das Programm auch mit einer Schilddrüsenunterfunktion oder Hashimoto machen?

Ja! Teilnehmerinnen mit einer Schilddrüsenunterfunktion bekommen von mir zusätzlich noch einen umfangreichen Schilddrüsenguide, indem sie lernen, wie sie ihre Schilddrüse richtige einstellen lassen und was sie bei ihrer Ernährungsumstellung zusätzlich beachten sollten.
Für Frauen mit Hashimoto haben wir zudem ein spezielles Ernährungsprogramm, das auf diverse Unverträglichkeiten eingeht und besonders schonend für die Darmflora ist.
Wenn Du unter einer Schilddrüsenunterfunktion oder Hashimoto leidest, schreibe dies bitte in den Coaching Fragebogen, den Du nach Deiner Bestellung erhältst, damit ich darauf noch einmal speziell eingehen kann.

22.Kann ich das Programm machen, wenn ich im Moment nicht trainieren kann?

Für maximale Ergebnisse würde ich Dir empfehlen zumindest drei mal pro Woche Deine Muskeln zu trainieren.
Sollte das im Moment aufgrund einer Verletzung oder Erkrankung nicht möglich sein, kannst Du zunächst mit dem Ernährungsprogramm beginnen.
Da Du alle Programminhalte unbegrenzt nutzen kannst, geht Dir nichts verloren, wenn Du erst später mit dem Trainingsprogramm einsteigst.

23.Kann ich das Programm weltweit buchen?

Ja, generell brauchst Du für die Durchführung Deines Programms nur einen Computer bzw. ein Handy von dem aus Du auf alle Unterlagen zugreifen kannst.
Das Programm kann daher im Prinzip weltweit gebucht werden. Aus steuerrechtlichen Gründen schließen wir nur Käufer aus, die ihren festen Wohnsitz in den USA haben.

24.Wie erfolgt die Bezahlung?

Du kannst mir die Gebühr für das Programm entweder per Paypal überweisen oder eine normale Banküberweisung tätigen. Die Paypal Überweisung hat den Vorteil, dass Du sofort per Email den Stoffwechseltest sowie die weiteren Fragebögen zugesendet bekommst. Bei einer Banküberweisung erhältst Du diese erst, sobald ich einen Zahlungseingang auf meinem Konto verzeichnen konnte.
Eine Ratenzahlung ist zwar möglich, aber Du würdest dann die Programminhalte erst erhalten, wenn Du die Programmgebühr komplett bezahlt hast.

25.Kann jemand anderes eine Überweisung für mich übernehmen oder kann ich das Programm auch verschenken?

Ja klar! Wenn jemand anderes für Dich bezahlen soll oder Du das Programm an jemand anderes verschenken willst, dann muss bei der Bestellung nur der Name und die Emailadresse der Person angegeben werden, die das Programm absolvieren will. Alternativ kannst Du auch einen Geschenkgutschein erwerben.

26.Gibt es für die Teilnahme an dem Programm eine Altersbeschränkung?

Wir empfehlen ein Mindestalter von 16 Jahren. Jüngere benötigen die schriftliche Erlaubnis ihrer Eltern.

27.Was passiert nach 12 Wochen? Bleiben mir die Videos und Pläne erhalten und muss ich das Programm nochmal buchen, wenn ich es fortsetzen will?

Du hast auf alles (alle Pläne, Videos, Facebook- und Whatsapp-Gruppen) unbegrenzten Zugriff und kannst mich jederzeit bei Fragen kontaktieren – egal wie lange Du schon dabei bist. Du kannst also das Programm so lange und so oft absolvieren wie Du willst ohne, dass für Dich irgendwelche Folgekosten entstehen.

28.An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen habe, die hier nicht beantwortet wurden?

Sende mir einfach eine E-Mail an tommy@mybodyartist.de oder benutze das Kontaktformular. Ich werde Deine Anfrage dann umgehend bearbeiten.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffe eine Auswahl, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück