Our Blog

Da ich häufiger gefragt werde, was man denn tun könne um seinen inneren Schweinehund zu überwinden, gibt es heute einmal 6 Tipps für mehr Motivation beim Abnehmen.
Bitte nicht nur lesen, sondern auch umsetzen ;)

1. Erinnere Dich daran, warum Du Dein Ziel erreichen willst!
Du willst ja nicht einfach nur, dass die Waage 15 kg weniger zeigt, sondern Du versprichst Dir ja etwas von Deinem Gewichtsverlust. Vielleicht möchtest Du endlich mal wieder in Dein Lieblingskleid passen oder Du hast die Schnauze voll, dass sich andere über Dich lustig machen oder Dich benachteiligen.
Mach Dir den wahren Grund bewusst und erinnere Dich daran, dass der Schmerz Dein Ziel nicht zu erreichen viel höher ist als das bisschen Unbequemlichkeit, das Du auf Dich nehmen musst um Dein Ziel zu erreichen!

2. Befolge einen festen Plan!
Ein Ziel ohne Plan ist nur ein Wunsch.
Wenn Du nicht genau weißt, was Du tun musst, wieso glaubst Du dann, dass Du Dein Ziel erreichen wirst?!
Sich seiner Ziele bewusst zu werden ist ja schön und gut, aber alleine durch Visualisierungsübungen ist noch niemand schlank geworden.
Finde daher heraus, was Du tun musst um Dein Ziel zu erreichen und setze den Plan in die Tat um.

3. Setz Dir Handlungsziele!
Der nächste Schritt, den Du dann tun solltest, besteht darin Dir Handlungsziele zu setzen.
Das heißt Du weißt z.B. dass regelmäßiges Training sehr wichtig ist um Deine Traumfigur zu erreichen.
Deswegen setzt Du Dir nun das Ziel min. drei mal pro Woche ins Fitnessstudio zu gehen oder ein Workout zu Hause zu machen.

4. Hol Dir Erfolgserlebnisse!
Nichts motiviert einen so sehr wie schnelle Erfolge.
Wenn Du siehst, dass Du schon nach einer Woche ein bis zwei kg runter hast, ist es wahrscheinlicher, dass Du Dein Programm durchziehst als wenn Du langsamer vorankommst.
(Unser Bikinibodyprogramm haben wir deswegen übrigens auch so konzipiert, dass Du schon nach kurzer Zeit Erfolge sehen wirst).

Wenn Dir noch etwas die Motivation beim Abnehmen fehlt, dann solltest Du unbedingt einmal diesen Artikel lesen. Denn darin zeigen wir Dir mit welchem Trick es Dir gelingt dauerhaft motiviert zu bleiben. www.mybodyartist.de5. Finde Leute mit ähnlichen Zielen!
Wenn sich Deine Freunde oder Familienangehörigen alle sehr ungesund ernähren oder mit Fitnesstraining nichts anfangen können, dann kann das sehr demotivierend sein.
In dem Fall ist es wichtig, dass Du Dich mit Leuten anfreundest, die ähnliche Ziele verfolgen wie Du.
(In unserem Bikinibodyprogramm hast Du die Möglichkeit Dich mit tausenden von Frauen auszutauschen, die alle ähnliche Ziele wie Du verfolgen).

6. Hol Dir professionelle Unterstützung!
Wenn Du keine Ahnung hast, wie Du Deine Ziele erreichen kannst oder einfach keine Fortschritte mehr erzielst, hol Dir Unterstützung durch einen erfahreren Coach.
Wie Du vielleicht schon mitbekommen hast, haben wir ein Body Forming Programm speziell für Frauen entwickelt, das Dir nicht nur zeigt, wie Du schnell an Dein Ziel kommst, sondern auch was Du tun musst um Dein Gewicht im Anschluss zu halten.
Darin erwarten Dich u.a.:
… ein 3 Phasen Ernährungsplan zum Abnehmen & Gewicht halten,
… Trainingspläne für 12 Wochen mit Echtzeitvideos (für zu Hause oder das Fitnessstudio),
… ein Kochbuch mit über 300 schnellen, fitnessgerechten Rezepten,
… ein Bikinibodyguide, in dem Du alles lernst, was Du wissen musst um Deine Ziele zu erreichen und der Dir auch zeigt, wie Du ohne Hungern oder Kalorienzählen abnehmen kannst,
… sowie Zugang zu unserer Teilnehmergruppe und unbegrenzte Betreuung durch unsere Coaches.

Wenn Du mehr über das Programm erfahren willst, klick hier!

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *