Our Blog

Diese Low Carb Berliner sind ide­al für Dich, wenn Du Dir mal et­was Süßes gön­nen, aber gleich­zei­tig auch ein biss­chen auf Deine Figur ach­ten willst. Denn im Gegensatz zu nor­ma­len Berlinern sind sie zu­cker­frei und wer­den auch nicht frit­tiert. Darüber hin­aus sind sie reich an Proteinen und Ballaststoffen, die Dich lan­ge satt ma­chen. Auch ge­schmack­lich kön­nen sie mit den nor­ma­len Berlinern gut mit­hal­ten fin­de ich.
Also pro­bie­re sie un­be­dingt mal aus :)

Low Carb Berliner

Diese Low Carb Berliner sind ideal für Dich, wenn Du Dir mal etwas Süßes gönnen, aber gleichzeitig auch ein bisschen auf Deine Figur achten willst. Denn im Gegensatz zu normalen Berlinern sind sie zuckerfrei und werden auch nicht frittiert. www.mybodyartist.deZutaten für ca. 8 Stück:

für den Teig:

für die Füllung:

zum Bestäuben:

  • 2 EL Puder-Erythrit

Zubereitung:

Gib zu­nächst die flüs­si­gen Zutaten für den Teig in ei­ne gro­ße Schale und ver­men­ge sie mit ei­nem Handmixer.

Füge da­nach die rest­li­chen Zutaten hin­zu und rüh­re gut um.
Sollte der Teig noch et­was zu flüs­sig sein, gib noch et­was Mandelmehl hinzu.

Forme da­nach mit Deinen Händen 16 klei­ne Kugeln, le­ge sie dann auf ein mit Backpapier aus­ge­klei­de­tes Backblech und ba­cke sie ca. 30-40 Minuten bei 180 Grad im Ofen.

Lass die Berliner an­schlie­ßend gut ab­küh­len und sprit­ze da­nach die Schokocreme bzw. die Marmelade mit Hilfe ei­ner Spritztüte in sie hin­ein (al­ter­na­tiv kannst Du auch die Füllung schon vor dem Backen hin­ein geben).

Nun noch mit et­was Puder Erythrit be­stäu­ben und schon sind Deine Low Carb Berliner fertig!

Ungefähre Nährwerte (gan­zes Rezept /​pro Stück)
mit Quenella:
Eiweiß: 116,5 g /​14,5 g
Kohlenhydrate: 28 g /​3,5 g
Fett: 52 g /​6,5 g
Kalorien: 1.076 kcal /​135 kcal

mit ka­lo­rien­ar­mer Marmelade:
Eiweiß: 114,5 g /​14,5
Kohlenhydrate: 21,5 g /​2,5 g
Fett: 43,5 g /​5,5 g
Kalorien: 962 kcal /​120 kcal

Dir ha­ben un­se­re Low Carb Berliner gefallen?
Dann ha­ben wir hier noch ein paar le­cke­re Rezepte für Dich:

Low Carb Cheesecake Brownies

Protein Donuts mit wei­ßer Schokolade

Low Carb Twix

Und wenn Du end­lich das Beste aus Deinem Körper her­aus­ho­len willst, aber al­lei­ne nicht mehr wei­ter­kommst, kön­nen wir Dir un­ser Bikinibodyprogramm ans Herz le­gen. Dort er­war­tet Dich nicht nur ein hoch­ef­fek­ti­ver Trainings- und Ernährungsplan, der Dir er­mög­licht auch schon in kur­zer Zeit viel zu er­rei­chen, son­dern Du hast auch ei­nen Coach an Deiner Seite, der da­für sorgt, dass Du das Erlernte umsetzt.
Klingt super?
Dann klick hier für mehr Infos!!

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *