Our Blog

Kennst Du das? Du gehst durch den Supermarkt und murmelst ein Meditationsmantra vor Dich hin, nur um den ganzen süßen Verlockungen nicht zu erliegen? Damit ist jetzt Schluss! Denn wir haben uns gedacht, das Leben ist zu kurz um auf Süßes zu verzichten und haben daher einfach mal gesunde, zuckerfreie Versionen unserer Lieblingsspeisen entwickelt. So kannst Du auch in Deiner Abnehmphase etwas naschen ohne hinterher Schuldgefühle zu haben.
Los geht’s mit meiner Lieblings-Süßigkeit aus Kindertagen – der Milchschnitte!

Protein Milchschnitte (ca. 4 bis 5 Stück)
Mit dieser leckeren Protein Milchschnitte ist naschen ohne Reue angesagt, denn sie enthält weder Zucker, noch dickmachende Transfette. www.mybodyartist.de
Zutaten für die Schokoschicht:

  • 70 g Schoko-Proteinpulver
  • 2 EL Backkakao
  • 2 EL Mandelmilch
  • 1 rohes Ei

Zutaten für die Milchcreme:

  • 150 g Griechischer Joghurt
  • 20 g Vanille-Proteinpulver
  • 2 Tropfen Vanille Flav Drops oder Vanille-Extrakt

Zubereitung:

Vermenge als erstes das Schokoproteinpulver mit dem Kakao, Ei und der Mandelmilch. Breite dann den Teig auf  einem Blech mit Backpapier aus und lass ihn ca. 10 Minuten lang bei 160 Grad Umluft backen. Lass die Schokoschicht kurz abkühlen und schneide sie dann in acht Rechtecke.
Widme Dich nun der Milchcreme. Vermische dazu in einem Topf den Joghurt mit dem Vanille-Proteinpulver und den Flavdrops und stelle die Creme danach für eine Stunde in den Kühlschrank.
Bestreiche dann vier der Schoko-Rechtecke mit der Milchcreme und lege anschließend die anderen vier Schoko-Rechtecke oben drauf. Nun musst Du die Protein Milchschnitte noch einmal ca. eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen und dann sind sie fertig für den Verzehr. Guten Appetit :)

Ungefähre Nährwerte pro Protein Milchschnitte:
Eiweiß: 22 g
Kohlenhydrate: 5 g
Fett: 7 g

Tipp:
Wenn Dich das nächste mal der kleine Heißhunger überkommt, dann sei vorbereitet!
Frag Dich als erstes, was Dir Dein Heißhunger signalisieren willl. Hast Du zu wenig getrunken oder fehlt Deinem Körper vielleicht Magnesium? (Klick hier, wenn Du erfahren willst, was Deine Heißhungerattacken zu bedeuten haben).
Mach Dir dann eine kleine Mahlzeit, um Deinen Heißhunger zu stillen.
Übrigens ist auch diese Protein Milchschnitte super als Zwischenmahlzeit geeignet, denn das in ihr enthaltene Eiweiß fördert nicht nur Deinen Muskelaufbau, sondern macht Dich auch lange satt. So steht Deinem Abnehmerfolg nichts mehr im Wege.

Du brauchst noch Hilfe beim Abnehmen?
Hier bekommst Du alle Infos zu unserem Bikinibody-Programm mit über 300 Rezepten und unbegrenzter persönlicher Betreuung. KLICK HIER!!