Our Blog

Dieser Dutch Baby Pancake (auch German Pancak genannt – warum auch immer LOL) gehört neuerdings zu meinen Lieblingsfrühstücksgerichten. Denn er ist nicht nur relativ kalorienarm, sondern auch mega eiweißreich und macht aufgrund seines hohen Ballaststoffanteils auch gut satt.

Also nicht lange überlegen, sondern nachmachen!

Dutch Baby Pancake

Dieser Dutch Baby Pancake gehört neuerdings zu meinen Lieblingsfrühstücksgerichten. Denn er ist nicht nur relativ kalorienarm, sondern auch mega eiweißreich. www.mybodyartist.deZutaten für eine Portion:

  • 30 g Hafermehl
  • 10 g Backprotein (kannst Du auch weglassen und stattdessen 10 g mehr Hafermehl nehmen)
  • 60 ml Milch (oder Mandelmilch)
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 1 EL Puder Erythrit (optional)
  • 1 TL Olivenöl für die Ofenpfanne

für das Topping:

  • 75 ml Protein Schoko-Pudding (alternativ Magerquark oder Joghurt)
  • 1 Handvoll Beeren Deiner Wahl

Zubereitung:

Heize zunächst den Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vor.
Vermische dann zuerst in einer Schale die flüssigen Zutaten und gib anschließend nach und nach die trockenen Zutaten hinzu.
Gib nun eine kleine Ofenpfanne ca. 15 Minuten in den Ofen, damit sie richtig heiß wird.
Fette sie danach mit dem Olivenöl ein und gieße die Pfannkuchensoße dort hinein.
Backe danach den Pfannkuchen ca. 20 Minuten im Ofen bis er goldbraun ist.
Hole ihn dann aus dem Ofen und verteile den Schokopudding sowie die Beeren darüber. Fertig :)

Anmerkung: Wenn Dein Pfannkuchen nicht aufpufft, achte beim nächsten mal auf diese Punkte:
1. Lass die Pfannkuchenteigmischung nach dem Vermengen zehn Minuten ziehen.
2. Die Pfanne muss richtig heiß sein, bevor Du den Teig in sie hineingibst (normalerweise fängt das Öl schon an zu brutzeln, wenn Du es hineintust).
3. Wenn es trotzdem nicht geklappt hat, ersetze beim nächsten mal das Backprotein durch mehr Hafermehl.

Ungefähre Nährwerte:
Eiweiß: 35,5 g
Kohlenhydrate: 30,5 g
Fett: 19,5 g
Kalorien: 440 kcal

Dir hat der Dutch Baby Pancake gefallen?
Dann haben wir hier noch ein paar leckere Rezepte für Dich, die Du unbedingt einmal ausprobieren solltest:
Dinkel Pfannenpizza

Kinder Country Bowl

Low Carb Big Mac Rolle

Low Carb Calzone

Und wenn Du Dir für dieses Jahr vorgenommen hast, endlich in Topform zu kommen, kann ich Dir unser Bikinibodyprogramm ans Herz legen. Dies bietet Dir alles, was Du benötigst um Deine Ziele schnellst möglich zu erreichen: einfach umsetzbare Ernährungspläne, hocheffektive Trainingspläne für zu Hause (oder das Fitnessstudio), über 300 familiengerechte Kochrezepte, die Deinen Stoffwechsel ankurbeln, Unmengen an Hintergrundwissen und Du hast auch noch einen Coach an Deiner Seite, an den Du Dich bei Fragen jederzeit wenden kannst.
Klingt super?
Dann klick hier für mehr Infos!!

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *