Our Blog

Naschkatzen aufgepasst: mit diesen leckeren Protein Brownies müsst ihr nie wieder Angst vor einer Heißhungerattacke haben! Denn diese Brownies sind nämlich nicht nur mega eiweißreich, sondern auch relativ kohlenhydratarm und enthalten gerade einmal 215 Kalorien. Aber das Beste: Du benötigst für sie nur fünf Zutaten! So kannst Du Dir, wenn Dich das nächstes mal eine Heißhungerattacke überfällt, im Handumdrehen etwas Süßes zubereiten und musst Dir hinterher keine Gedanken über Deine Figur machen.

So funktioniert’s:

Protein Brownies

Zutaten:
Naschkatzen aufgepasst: mit diesen Protein Brownies müsst ihr nie wieder Angst vor einer Heißhungerattacke haben! Denn diese Brownies sind nämlich nicht nur ohne Zucker, sondern auch glutenfrei und laktosefrei. Das Rezept findet ihr auf www.mybodyartist.de!

Zubereitung:

Die Banane mit einer Gabel klein stampfen und dann mit den anderen Zutaten vermischen. Danach alles in eine kleine Form (ca. 9×9 cm) geben und 15 Minuten lang bei 180 Grad Umluft im Backofen backen. Fertig!

Ungefähre Nährwerte:
Eiweiß: 16 g
Kohlenhydrate: 16 g
Fette: 9 g
Kalorien: 215 kcal

Du kannst von Brownies gar nicht genug kriegen? Dann solltest Du unbedingt mal unsere Weihnachtsbrownies ausprobieren! Das Rezept findest Du hier!

Und alle Infos zu unserem Trainings- & Ernährungsprogramm speziell für Frauen mit über 300 Kochrezepten und unbegrenzter persönlicher Betreuung durch unsere Coaches findest Du hier: KLICK HIER!

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *