Our Blog

Heute ha­ben wir mal wie­der ein Rezept aus der Rubrik „Süße Sattmacher“ für Dich: Low Carb Rocher!
Diese selbst­ge­mach­ten Schoko-Nuss-Kugeln sind viel­leicht nicht un­be­dingt ka­lo­rien­är­mer als das Original, ent­hal­ten da­für aber viel mehr Eiweiß und Ballaststoffe so­wie kei­nen Zucker. So schlägst Du gleich zwei Fliegen mit ei­ner Klappe. Denn auf der ei­nen Seite er­höhst Du so Dein Sättigungsgefühl und auf der an­de­ren Seite führt der ho­he Eiweißgehalt der Kugeln da­zu, dass Dein Stoffwechsel schnel­ler ar­bei­tet und Du mehr Kalorien wäh­rend der Verdauung verbrennst.
Lass es Dir schmecken!Low Carb Rocher - ein süßer Sattmacher, der gleichzeitig Deinen Stoffwechsel ankurbelt. Das Rezept findest Du auf www.mybodyartist.de

Low Carb Rocher

Zutaten für ca. 8 Kugeln:

zum Garnieren:

  • 100 g Erythrit-Schokolade (oder Zartbitterschokolade mit min. 75 % Kakaoanteil)
  • 2 EL klein ge­hack­te Haselnüsse

Zubereitung:

Vermenge al­le Zutaten für die Kugeln mit ei­nem Mixer oder ei­ner Gabel. Forme dann mit Deinen Händen klei­ne Bällchen und ste­cke in je­de Kugel in die Mitte ei­ne Haselnuss. Platziere die Kugeln da­nach auf ei­nem mit Backpapier aus­ge­klei­de­te­ten Teller und stel­le sie über Nacht in den Kühlschrank (oder für ein paar Stunden in die Tiefkühltruhe).
Sobald die Kugeln schön fest ge­wor­den sind, er­hit­ze die Schokolade in ei­nem Wasserbad (da­zu ein­fach Wasser in ei­nem gro­ßen Topf er­hit­zen und in die­sen Topf ei­nen klei­nen Topf mit der Schokolade stel­len) und fü­ge die klein ge­hack­ten Haselnüsse hinzu.
Nun musst Du nur noch die Kugeln mit der Schokolade be­träu­feln (oder dar­in wäl­zen) und schon sind Deine selbst­ge­mach­ten Low Carb Rocher fer­tig. Guten Appetit!

Ungefähre Nährwerte (gan­zes Rezept /​pro Kugel):
Eiweiß: 85,5 g /​10,5 g
Kohlenhydrate: 26,5 g /​3,5 g
Fett: 109,5 /​13,5 g
Kalorien: 1.543 kcal /​193 kcal

Auf den Geschmack gekommen?
Dann kann ha­be ich hier noch ein paar wei­te­re Leckereien für Dich:
Low Carb Twix
Low Carb Giotto

Low Carb Bounty
Low Carb Kinder Country
Protein Snickers

Und wenn Du noch recht­zei­tig zu Deinem Weihnachtsurlaub in Topform kom­men willst, dann kann ich Dir un­ser Bikinibodyprogramm mit über 300 Rezepten und un­be­grenz­ter Betreuung ans Herz legen.

Hier be­kommst Du al­le Infos dazu!

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *