Susi 39, Finanzwirtin

Susi 39, Finanzwirtin

Grundsätzlich war ich mit meiner Figur zufrieden. Dennoch lag mein Wohlfühlgewicht bei ca. 62-65 kg, die ich gern wieder erreichen wollte. Ich wollte endlich wieder einen strafferen Bauch, festeren Po und vor allem festere Oberschenkel mit weniger Cellulite haben. Ich gehe bereits seit einigen Jahren ins Fitnesstudio und mache 2-3 mal in der Woche Gerätetraining oder Kurse. Für mein Wohlbefinden brauche ich den Sport, habe aber bisher nicht abnehmen können. Ich mache eigentlich grundsätzlich nie Diäten, maximal FdH. Ich versuche aber schon länger, wenig Kohlenhydrate zu essen.
Als ich ein altes Foto aus dem Jahr 2016 sah, habe ich ich mich entschlossen endgültig etwas zu verändern.
So bin ich nach einiger Suche auf das Programm von MYBODYARTIST gestoßen.
Ich habe mit dem Programm im Juni angefangen und es fiel mir überhaupt nicht schwer. Ich habe nie gehungert und die Rezepte aus dem Programm schmeckten sogar meiner ganzen Familie.
Aufgrund meiner zwei Bandscheibenvorfälle konnte ich das Sportprogramm leider nicht nach Plan durchführen.
Dennoch habe ich am Ende mit dem Programm insgesamt 7 kg abgenommen und mein Wohlfühlgewicht erreicht. Wichtiger als das Gewicht sind mir allerdings meine Maße: meine Hüfte ist von 102 cm auf 93 cm geschrumpft, meine Oberschenkel von 59 cm auf 52 cm und meine Taille von 78 cm auf 68 cm.
Außerdem ist meine Haut viel schöner geworden, was ich auch der Ernährungsumstellung zuschreibe.
Ich werde mich auch weiterhin nach dem Programm von MYBODYARTIST ernähren, und empfehle es meinen Freunden und Bekannten auch weiter.
Meine liebe Schwägerin hat sich nun für dieses Programm entschieden, und ich drück ihr fest die Daumen, dass auch sie so schnell wie ich gute Erfolge erzielt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffe eine Auswahl, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück