Franziska (22), Auszubildende zur Erzieherin

Franziska (22), Auszubildende zur Erzieherin

Nach sämtlichen Diäten, die jedes Mal wieder den Jo-Jo-Effekt hervorgerufen hatten, habe ich für mich entschieden, dass sich langfristig gesehen etwas verändern muss. Ich fing an mich eine lange Zeit im Internet über verschiedene Abnehmprogramme zu belesen. Welches mir sofort positiv aufgefallen ist, war das Programm von mybodyartist. Hier habe ich die Möglichkeit den Service lebenslänglich zu nutzen und konnte selbst entscheiden, wann ich loslegen möchte. Bei diesem Programm ist man zum Glück nicht für viel Geld an eine Mitgliedschaft gebunden, die bereits nach wenigen Wochen endet. Dies schien für mich die beste Lösung zu sein. Somit hatte ich die Möglichkeit, den Ernährungsplan nach und nach in meinen Alltag zu integrieren. Ich hatte bei früheren Abnehmversuchen mal eine Zeit lang sehr wenig Kalorien pro Tag zu mir genommen. Hätte mir jemand, ohne es selbst auszuprobieren, erzählt, dass ich mit den richtigen Nahrungsmitteln und einer höheren Kalorienzufuhr trotzdem abnehmen werde, hätte ich es nie für möglich gehalten. Dank dem Programm von mybodyartist war es aber tatsächlich so! Insgesamt habe ich innerhalb von einem Dreiviertel Jahr knapp 22 kg abgenommen und jede Menge Bein- und Bauchumfang verloren. In all dieser Zeit hatte ich nie das Gefühl, dass mir etwas fehlt. Heißhunger ist ein Fremdwort für mich geworden, ich fühle mich endlich wohl in meiner Haut und ich gehe sogar mit voller Motivation zum Training. Mein Fazit: wenn man dauerhaft etwas verändern, sich rundum wohl und bestens beraten fühlen möchte, dem kann ich dieses Programm nur wärmstens empfehlen!

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffe eine Auswahl, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück