Patrizia (26), Ingenieurin

Patrizia (26), Ingenieurin

Als ich von mybodyartist gelesen habe, war ich zunächst nur eine von vielen, die den Account bei Instagram geliked hat. Da ich nicht abnehmen wollte, sondern eher zunehmen wollte, dachte ich, dass das Programm nichts für mich ist. Als ich Tommy dann mal eine Nachricht geschrieben habe, ob mein Fall für sein Programm geeignet ist, machte er mir Mut und ich hatte endlich die Hoffnung, gesund zuzunehmen und Muskeln aufzubauen. Ich buchte das Programm. Von Woche zu Woche habe ich neue von ihm empfohlene Lebensmittel in meinen Plan integriert und nun sind sie nicht mehr wegzudenken. Ich habe nie wirklich Spaß am kochen gehabt, aber nachdem man erste Erfolge verbuchen konnte, habe ich angefangen es zu mögen. Nachdem ich das Sportprogramm absolviert hatte, sah ich und andere auch, dass alles etwas fester und muskulöser geworden ist und ich ein Plus von 3kg hatte. Es ist wohl einfach ungesund schnell 3 kg zuzunehmen, aber ich wollte gesunde 3 kg in Form von Muskeln und etwas Fett zunehmen. Mittlerweile befasse ich mich so viel mit Sport und Ernährung – es ist so wichtig sich gut, gesund und fit zu fühlen. Ich halte nicht viel von anderen Programmen, in den Mädels hungern und Kalorien zählen müssen, weil die Gesellschaft durch die Medien ein total falsches Bild von schlanken Mädchen/ Frauen hat. Für mich hat sich das Programm sehr gelohnt, zwar war ich schon immer sportlich, aber in Sachen Ernährung viel zu inkonsequent. Es wird zu einer Lebenseinstellung, wenn man merkt, dass es euch ohne bestimmte Produkte soviel besser geht. Ich für meinen Teil habe mein Ziel noch nicht erreicht, ich bin ihm aber näher gekommen. Das Programm lohnt sich wirklich, vorallem die individuelle Betreuung sind top; und auch alle Fragen, die während oder nach dem Programm auftauchen, werden von Thomas sehr gut betreut, Das Programm ist sein Geld wert, wenn ihr euer Leben gesünder und fitter erleben möchtet!