Jasmine A. (21), Bürokauffrau

Jasmine A. (21), Bürokauffrau

Nachdem ich über Weihnachten wie jedes Jahr einige Kilos zugenommen hatte und ich bereits meinen nächsten Sommerurlaub für Juni 2015 plante, entschloss ich mich meinen alljährlichen Neujahrsvorsatz „Traumfigur erreichen“ ab Jänner 2015 mal richtig durchzuführen und nicht wieder zu verschieben. So stolperte ich auch noch mit Zufall über Instagram auf das Programm „Mission Traumbody“ – da musste ich dieses einfach kaufen. Am Anfang war es für mich etwas unübersichtlich und man bekam soviel zum reinlesen in das Programm. Aber nachdem ich eine Woche dabei war, fiel es mir schon total leicht und es gehörte zu meinem Alltag. Bei allen anderen Versuchen abzunehmen bzw. meinen Körper zu formen bin ich immer gescheitert, da ich keine Disziplin hatte. Aber mit dem Wissen, soviel Geld dafür ausgegeben zu haben – konnte ich mich einfach nicht auf die Couch legen ohne vorher den Trainingsplan durchgemacht zu haben. Und ich sage es euch man fühlt sich danach einfach um so viel besser. Ich bin jetzt in Woche 9, und bin mit den Ergebnissen für diese Zeit schon zufrieden, aber ich habe mir noch weitere Ziele gesetzt und werde die Phase 2 des Programmes noch solange wie möglich weiter durchziehen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffe eine Auswahl, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück