Janin (20), Kauffrau im Groß- und Einzelhandel

Janin (20), Kauffrau im Groß- und Einzelhandel

Im Schulsport damals wurde ich immer als letztes gewählt. Ich war immer das kleine dicke unsportliche Mädel, welches niemand im Team haben wollte. Als ich schließlich mit 16 mein absolutes Kampfgewicht von 68 kg, bei einer Größe von nur 1,60m erreicht habe, wurde mir klar: ich muss was ändern. Habe dafür zwar lang gebraucht, bin aber auf ein Gewicht von 58 kg gekommen. Vom 16 – 18 Jahren hatte ich dann ein ständiges Auf und Ab ( Jo-jo Effekt) zwischen 58 – 68 kg und war mega unzufrieden damit. Mit 18 habe ich mich dann für 2 Jahre im Fitnessstudio angemeldet und hatte am Anfang relativ viel Spaß beim Sport. Dadurch dass ich aber “so weiter gefressen habe” konnte ich lediglich mein Gewicht von 56 kg halten. Verstanden, dass die Ernährung “die halbe Miete ist” habe ich damals nicht. Daher hatte ich mich letztes Jahr nach reichlicher Recherche für “My Body Artist” entschieden. Und ich bin hellauf begeistert! Meine komplette Ernährung und Essgewohnheiten haben sich geändert. Auch Monate nach dem Programm kann ich mein Gewicht halten, nehme ab & baue Muskeln auf. Von Jo-Jo Effekt keine Spur mehr. Dadurch, dass man auch gezeigt bekommt, was gut für einen ist & was man essen kann, wenn einen mal der Heißhunger packt, ist man nie auf sich alleine gestellt. Man hat so auch die Freiheit Sachen zu kochen, die nicht auf dem Plan stehen. Ich mache immer noch regelmäßig Sport, zwar etwas anders aufgeteilt, aber immer noch dieselben Übungen, die man beim Kauf des Programms erhält. Zu sehen wie sich der Körper so schnell verändert, dass ich sogar Komplimente von meinen Freundinnen und Arbeitskollegen bekomme, so ein Gefühl ist einfach klasse! Mein Fazit: jeder, der gewillt ist etwas verändern zu wollen, ist hier zu 100% in den besten Händen! Gerade auch die umfangreiche Betreuung während des Programm bestätigt mich darin mit dem Kauf des Programms die beste Entscheidung getroffen zu haben. Ich kann es mit gutem Gewissen jedem weiterempfehlen.