FAQ

1.Muss ich eine Diät machen bzw. hungern oder Kalorien zählen?

Nein! Mein Motto lautet „Iss das Doppelte und wieg die Hälfte“. Natürlich ist das ein bisschen provokativ formuliert, aber letztendlich kommt es nicht darauf an, wie viel Du isst, wenn Du Dich richtig ernährst. Entscheidend beim Abnehmen ist die richtige Zusammensetzung der Nährstoffe und die Auswirkungen auf Dein Hormonsystem.
Jeder Mensch hat einen einzigartigen Stoffwechsel und braucht daher unterschiedliche Rationen an Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten. Deswegen funktionieren übrigens auch die meisten Low Carb, Low Fat oder Eiweißdiäten nicht. 
Wenn Du Dich dazu entscheidest die Mission Traumbody zu buchen, erhältst Du daher als aller erstes einen umfangreichen Fragebogen mit dem ich Deinen Stoffwechseltyp bestimmen kann. Nur dadurch können wir herausfinden, welche Lebensmittel für Deinen Körper geeignet sind und welche Du lieber meiden solltest.
Damit Dir Deine Ernährungsumstellung so leicht wie möglich fällt, erhältst Du zusätzlich zu Deinem Ernährungsplan auch ein Kochbuch mit Rezepten, die Deine Geschmacksnerven betören. Das heißt: Du musst Dich nicht nur von Salaten oder Suppen ernähren, – wie bei manch einer Diät – sondern erhältst z.B. auch Rezepte für glutenfreie Pizza, Pasta, Lasagne oder Muffins. So musst Du trotz gesunder Ernährung nicht auf Deine Lieblingsspeisen verzichten. Zudem steht schon nach 30 Tagen der erste Cheat-Day an. An diesem Tag darfst Du Dir auch Süßigkeiten gönnen, auf die Du unter der Woche verzichten musstest. Die Einführung eines Cheat Days ist sehr wichtig, denn sie dient nicht nur der Kontrolle Deines Heißhungers, sondern verhindert auch Abnehmplateaus, die auf einer Verlangsamung des Stoffwechsels zurückzuführen sind.
Um das Beste aus Dir herauszuholen, solltest Du zusätzlich zu Deiner Ernährungsumstellung auch das Kraft- und Intervalltrainingsprogramm absolvieren. Dadurch bekommt Dein Körper eine schönere Form und verbrennt auch im Ruhezustand mehr Fett.
Zusammengefasst kannst Du mit der Absolvierung unseres Trainings- und Ernährungsprogramms einen optimalen Beitrag zu Deiner Gesundheit leisten, der sich mit der Wiederherstellung Deiner Traumfigur bezahlt machen wird.
Dennoch muss ich Dich darauf hinweisen, dass Dein Erfolg am Ende ganz und gar von Dir abhängt. Wie viel Du abnimmst, hängt letztendlich nicht vom Schicksal oder von Deinen Genen ab, sondern davon, wie konsequent Du unsere Vorgaben umsetzt. Von nichts kommt nichts. Wenn Du Dir erhoffst mit Nichtstun abzunehmen, dann kann ich Dir leider nicht helfen. Wenn Du aber beim Training alles gibst und auch im Hinblick auf Deine Ernährung meine Ratschläge befolgst, dann wir es Dir gelingen kontinuierlich abzunehmen und Dein Idealgewicht auch dauerhaft zu halten.

2.Kann mir das Programm helfen mein Bauchfett wegzukriegen?

Ja! Mit unserem Trainings- und Ernährungsprogramm wirst Du Dein Bauchfett von allen Seiten attackieren. Du wirst spezielle Fitnessübungen absolvieren, um gezielt Bauchmuskeln aufzubauen und dank der Ernährungsumstellung wirst Du auch so viel Fett verlieren, dass sie sichtbar werden. Zudem wirst Du ein Hochintensives Intervalltraining (HIIT) durchführen, das besonders geeignet ist, um auch das hartnäckigste Fett im unteren Bauchbereich (Stichwort Spitzbauch) verschwinden zu lassen.

3.Ist das Programm nur zum Abnehmen oder eignet es sich auch für Leute, die zunehmen wollen?

Ja! Vor Erstellung Deines Trainings- und Ernährungsprogramms kannst Du mir vorab in dem Fragebogen zum Fitnesscheck mitteilen, ob Du abnehmen, Dein Gewicht halten oder zunehmen möchtest. Die Pläne werden dann dementsprechend angepasst.

4.Mit welchen Erfolgen kann ich rechnen?

Erfahrungsgemäß nehmen Teilnehmerinnen von Mission Traumbody innerhalb von acht bis zwölf Wochen zwischen 6 und und 15 kg ab. Wie viel genau Du am Ende abnimmst, hängt aber letztendlich davon ab, wie groß Dein Abnehm-Ziel ist und wie konsequent Du meine Vorgaben umsetzt. Wenn Du sehr stark übergewichtig bist (mehr als 20 kg Übergewicht), wird es wohl etwas länger dauern bis Du Deine Idealfigur erreicht hast. Teilnehmer mit kleineren Problemzonen (5 bis 10 kg Übergewicht) können sich aber durchaus bereits nach zwei Monaten über ihre sichtbaren Bauchmuskeln, knackigen Hintern und schönen cellulitefreien Oberschenkel freuen.

Neben den äußerlichen Veränderungen wirst Du Dich auch innerlich besser fühlen. Du wirst im Alltag mehr Energie haben, Deine Kopfschmerzen, Müdigkeit und Dein Blähbauch werden verschwinden und Du wirst einen klareren Kopf haben.

Wichtig: Egal wie lange es bei Dir auch dauert, Du hast unbegrenzten Zugriff auf alle Unterlagen und kannst uns bei Fragen jederzeit kontaktieren!

5.Ist das Programm auch für Vegetarier geeignet?

Ja! Vegetarierinnen erhalten von uns einen speziellen Ernährungsplan mit fleischfreien Kochrezepten.

6.Eignet sich das Fitnesstrainingsprogramm auch für komplette Anfängerinnen?

Ja! Deine Trainingspläne können je nach Trainingserfahrung und Art Deines Zieles (Fettabbau oder Muskelaufbau) entsprechend angepasst werden.

7.Wie erhalte ich meinen Trainings- und Ernährungsplan?

Nach Zahlungseingang senden wir Dir umgehend eine Email mit einem Stoffwechseltest und einen Anamnese-Fragebogen. Bitte fülle diese Fragebögen aus und sende sie schnellstmöglich an uns zurück. Sobald wir diese Unterlagen ausgewertet haben, senden wir Dir dann in der Regel innerhalb von 2 bis 3 Tagen eine Email mit Deinen Plänen sowie den Download-Links für die Trainingsvideos. Fragen zu Deinem Trainings- und Ernährungsplan können wir dann entweder per Skype, per Email oder über unsere Facebook Gruppe besprechen.

8.Kann ich mir aussuchen wann ich mit dem Programm anfange?

Ja. Du kannst heute bestellen und mit dem Trainings- und Ernährungsprogramm anfangen, wann Du willst. Ich werde Dir nach Eingang Deiner Bestellung und der Trainingsgebühr zunächst einen Stoffwechseltest sowie einen Anamnse-Fragebogen zusenden, den Du bitte ausgefüllt an mich zurücksendest. Sobald ich diese Unterlagen von Dir bekommen habe, erhältst Du dann in der Regeln innerhalb von 2 bis 3 Tagen Deinen Trainings- und Ernährungsplan sowie alle weiteren Unterlagen. Wann Du dann mit dem Training und der Ernährungsumstellung beginnst, bleibt Dir überlassen. Du behältst auf jeden Fall unbegrenzt Zugriff auf Deine Pläne und Videos und kannst uns auch bei Fragen jederzeit kontaktieren.

9.Was ist Metabolic Resistance Training?

Das Metabolic Resistance Training bildet die Basis all unserer Krafttrainingsprogramme. Es ist eine der besten Strategien, um Muskeln aufzubauen und gleichzeitig Fett zu verbrennen sowie die allgemeine Fitness zu verbessern. Das Besondere an dieser Trainingsmethode ist, dass dabei Dein gesamter Körper gefordert wird und Du dadurch bis zu 48 Stunden nach Deiner Trainingseinheit weiterhin Fett verbrennst. So wirst du also im Prinzip schlank im Schlaf.

10.Was ist Hochintensives Intervall Training (HIIT)?

Das Hochintensive Intervall Training ist eine besondere Form des Ausdauertrainings.
Um es durchzuführen spielt es keine Rolle, ob Du läufst, schwimmst oder Rad fährst, worauf es einzig und allein ankommt, ist die Intensität (also deine Geschwindigkeit) des Trainings. Diese muss sehr hoch sein, damit Du mit dem Training eine Wirkung erzielen kannst. Vielleicht ist Dir bei der Olympiade schon einmal aufgefallen, dass Sprinter meist ziemlich muskulös sind, während Langstreckenläufer unglaublich dürr ausschauen. Dies ist auf die unterschiedliche Intensität des Trainings zurückzuführen. Leider ist immer noch der Irrglaube weit verbreitet, dass ein Cardiotraining mit niedriger Intensität und einer niedrigen Herzfrequenz das Wundermittel ist, um Fett zu verbrennen. Zwar kann während einer 30 minütigen Ausdauereinheit mit niedriger Intensität mehr Kalorien verbrannt werden als während eines 10 minütigen HIIT Trainings, aber dies ist nicht ausschlaggebend. Training mit hoher Intensität führt nämlich zu dem sogenannten Nachbrenneffekt. Dadurch wird die Fettverbrennung bis zu 24 Stunden nach dem Training aufrechterhalten (bei Metabolic Resistance Training sogar bis zu 48 Stunden). Und das Beste: solltest Du an einem Tag mal zu viele Kalorien konsumiert haben, wandern diese nicht in den Fettspeicher, sondern werden direkt dazu verwendet Muskeln aufzubauen. Anders ist es beim Joggen mit niedriger Intensität. Dort gibt es keinen Nachbrenneffekt und der Körper ist sogar eher dazu geneigt Muskeln abzubauen.

11.3x 45 Minuten Krafttraining pro Woche – ist das nicht zu wenig?

Nein! Wenn Du Muskeln aufbauen willst, dann kommt es nicht auf die Länge des Trainings an, sondern auf die Intensität. Schon 30 bis 45 Minuten Krafttraining sind absolut ausreichend, um Deine Muskeln optimal zu reizen. Ein längeres Training würde nur dazuführen, dass Dein Körper länger braucht, um sich wieder zu regenerieren. Neben dem Krafttraining kannst Du zudem an zwei Tagen ein Hochintensives Intervalltraining von jeweils ca. 15 bis 20 Minuten Dauer sowie eine 45 minütige Regenerations-Laufeinheit absolvieren. Du siehst also, zu wenig wird hier auf gar kein Fall trainiert!
Übrigens brauchst Du Dich als Frau nicht vor dem Muskeltraining fürchten. Frauen bauen aufgrund ihrer Veranlagung wesentlich langsamer und in geringerem Maße Muskeln auf als Männer. Du kannst deswegen im Prinzip sogar das gleiche Trainingsprogramm wie ein Mann absolvieren und wirst dadurch nur noch weiblicher aussehen.

12.Kann mir dieses Programm helfen mein Abnehmplateau zu überwinden?

Abnehmplateaus können im Wesentlichen aus zwei Gründen entstehen:
1. Wenn man zu viel bzw. das Falsche isst
2. Wenn man zu wenig isst

Wenn man sich schlecht ernährt oder zu viel isst, dann ist es natürlich kein Wunder, wenn sich auf der Waage nichts tut. Deswegen werde ich an dieser Stelle nicht weiter auf diesen Punkt eingehen.
Anders verhält es sich aber, wenn man über einen längeren Zeitraum zu wenig gegessen hat (z.B. bei einer ketogenen oder Low-Carb Ernährung). Dann verlangsamt sich nämlich der Stoffwechsel und der Körper hört auf Fett zu verbrennen. 
Um diesen Zustand von vornherein zu vermeiden, habe ich mein Trainings- und Ernährungskonzept extra so konzipiert, dass Dein Stoffwechsel immer auf Trab gehalten wird. Du musst bei Deiner Ernährungsumstellung weder hungern, noch auf Süßigkeiten verzichten. Ganz im Gegenteil: es gibt sogar eine Mindestmenge an Kalorien, die Du täglich konsumieren solltest und Du darfst sogar einmal pro Woche einen Cheat-Day machen, an dem Du nach Herzenslust schlemmen darfst. Parallel dazu wirst Du ein intensives Trainingsprogramm absolvieren, das Dir hilft Muskeln aufzubauen und die Fettverbrennung noch einmal zusätzlich anzukurbeln.
 So kannst Du also einen Stillstand von vornherein vermeiden.

Wenn Du Dich allerdings derzeit schon aufgrund einer Mangelernährung auf einem Abnehmplateau befindest, dann solltest Du vor der Absolvierung meines Programms einige Tage lang mehr essen als üblich. Meistens kannst Du aus einem Abnehmplateau wieder herauskommen, wenn Du drei bis fünf Tage lang ca. 500 Kalorien mehr zu Dir nimmst, als Du benötigst. Dadurch wirst Du wahrscheinlich wieder etwas zunehmen, aber 
dieses Überessen ist sehr wichtig, damit Dein Stoffwechsel wieder aktiviert wird. Im Anschluss kannst Du dann Deine Ernährung mit Hilfe meiner Anleitung umstellen und dank des intensiven Fitnessprogramms ein erneutes Abnehmplateau verhindern. 


13.Bekomme ich zu den Trainingsübungen auch eine Anleitung?

Ja! Du erhältst sowohl einen Trainingsplan mit genauen Vorgaben wie Pausenzeiten, Anzahl der Sätze usw., als auch zu jeder Übung ein kurzes Video sowie eine schriftliche Anleitung, damit Du die Übungen auch ohne Personal Trainer korrekt durchführen kannst.

14.Brauche ich Hanteln oder anderes Trainingsequipment?

Das hängt davon ab, für welches Trainingsprogramm Du Dich entscheidest. Wenn Du im Fitnessstudio trainierst, brauchst Du kein zusätzliches Trainingsequipment. Wenn Du lieber zu Hause trainieren willst, dann benötigst Du zumindest ein Expanderset (kostet bei Amazon 13 €). Zudem benötigst Du eine Stoppuhr, aber diese solltest Du ja eigentlich auch auf Deinem Smartphone drauf haben.

15.Kann ich auch im Fitnessstudio trainieren?

Ja, neuerdings bieten wir auch ein Trainingsprogramm speziell für das Fitnessstudio an.

16.Kann ich das Training auch zu Hause durchführen?

Ja! Wir bieten 2 Trainingsprogramme speziell für das Training in den eigenen vier Wänden an. Du kannst entweder nur mit Expandern trainieren (Vorteil: minimale Kosten für Equipment und Du kannst die Expander auch mit in Urlaub nehmen) oder mit Expandern und Kurzhanteln. Ob Du nun mit Expandern, mit Hanteln oder im Fitnessstudio trainierst, macht am Ende aber keinen großen Unterschied, da alle Trainingsprogramme super intensiv sind und zu schnellen Ergebnissen führen.

17.Wie verhindere ich einen Jo-Jo-Effekt?

Der Jo-Jo-Effekt entsteht meist aufgrund einer zu schnellen Gewichtsabnahme. Sobald unser Körper weniger Nahrung bekommt, als er eigentlich gewöhnt ist, schaltet er auf Überlebensmodus. Er fährt seine Systeme herunter, verlangsamt seinen Stoffwechsel und versucht mit weniger Nahrung auszukommen, um eine drohende Hungersnot überleben zu können. Dies führt dazu, dass wir zwar abnehmen, aber sobald wir unsere Diät beendet haben und uns wieder normal ernähren, versucht der Körper sein Anfangsgewicht sofort wiederherzustellen und packt auch noch mal ein paar Extrakilos drauf, um für die nächste Hungerperiode besser gewappnet zu sein. Unser Körpergewicht bewegt sich dann wie ein Jo-Jo immer auf und ab.
Um einen Jo-Jo-Effekt von vornherein zu vermeiden, haben wir unser Ernährungskonzept extra so gestaltet, dass Du beim Abnehmen nicht hungern musst. Es ist nämlich viel wichtiger, dass Du Dir angewöhnst besser zu essen anstatt weniger zu essen. Um zu vermeiden, dass Dein Körper in den Hungerstoffwechsel fährt, rechnen wir daher Deine Makros individuell aus und reduzieren Deine Kalorienzufuhr max. um 20 %.
Zudem wird dank des Kraft- und Intervalltrainings Dein Grundumsatz erhöht. Dadurch verbrennt Dein Körper auch im Ruhezustand mehr Fett ohne, dass Du hungern musst. Und das Beste: je höher Dein Grundumsatz ist, desto mehr Süßes kannst Du Dir auch gönnen ohne, dass es auf die Hüften schlägt.

18.Was ist ein Cheat-Day?

Ein Cheat-Day ist ein fester Tag in der Woche, in der Du eine Auszeit von Deiner Ernährungsumstellung machst. Das heißt, Du darfst Dir an diesem Tag auch Süßigkeiten oder andere Leckereien gönnen, auf die Du unter der Woche verzichten musstest. Gerade Frauen müssen bei der Durchführung des Cheat-Days aber auch ein paar Regeln beachten. Welche dies sind, erkläre ich Dir in Deinem Ernährungsplan.

19.Was versteht man unter Carb-Timing?

Beim Carb-Timing geht es darum, dass Du die richtigen Kohlenhydrate zur richtigen Zeit zu Dir nimmst. Insbesondere bei Deinem Frühstück sowie bei den Mahlzeiten im Anschluss an Dein Training gibt es einige Besonderheiten zu beachten. Welche dies sind, erfährst Du in Deinem Ernährungsplan.

20.Wie funktioniert das Instagram Coaching?

In der ersten Woche Deiner Ernährungsumstellung hast Du Anspruch auf sieben Tage Instagram Coaching. Lade dazu Fotos von Deinen Mahlzeiten bei Instagram hoch und poste sie unter dem Hashtag #mybodyartist sowie @mybodyartist. Ich werde die Fotos dann kommentieren.

21.Kann ich das Programm weltweit buchen?

Ja, generell brauchst Du für die Durchführung Deines Programms nur einen Computer bzw. ein Handy von dem aus Du auf alle Unterlagen zugreifen kannst.
Das Programm kann daher im Prinzip weltweit gebucht werden. Aus rechtlichen Gründen schließen wir nur Käufer aus, die ihren festen Wohnsitz in den USA haben.

22.Wie erfolgt die Bezahlung?

Du kannst mir die Gebühr für das Programm entweder per Paypal überweisen oder eine normale Banküberweisung tätigen. Die Paypal Überweisung hat den Vorteil, dass Du sofort per Email den Stoffwechseltest sowie die weiteren Fragebögen zugesendet bekommst. Bei einer Banküberweisung erhältst Du diese erst, sobald ich einen Zahlungseingang auf meinem Konto verzeichnen konnte.
Eine Ratenzahlung ist leider nicht möglich.

23.Kann jemand anderes eine Überweisung für mich übernehmen oder kann ich das Programm auch verschenken?

Ja klar! Wenn jemand anderes für Dich bezahlen soll oder Du das Programm an jemand anderes verschenken willst, dann muss bei der Bestellung nur der Name und die Emailadresse der Person angegeben werden, die das Programm absolvieren will. Alternativ kannst Du auch einen Geschenkgutschein erwerben.

24.Gibt es für die Teilnahme an der Mission Traumbody eine Altersbeschränkung?

Wir empfehlen ein Mindestalter von 16 Jahren. Jüngere benötigen die schriftliche Erlaubnis ihrer Eltern.

25.Was passiert nach 12 Wochen? Bleiben mir die Videos und Pläne erhalten und muss ich das Programm nochmal buchen, wenn ich es fortsetzen will?

Du hast auf alles (alle Pläne, Videos, Facebook- und Whatsapp-Gruppen) unbegrenzten Zugriff und kannst mich jederzeit bei Fragen kontaktieren – egal wie lange Du schon dabei bist. Du kannst also das Programm so lange und so oft absolvieren wie Du willst ohne, dass für Dich irgendwelche Folgekosten entstehen.

26.An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen habe, die hier nicht beantwortet wurden?

Sende mir einfach eine E-Mail an tommy@mybodyartist.deoder benutze das Kontaktformular. Ich werde Deine Anfrage dann umgehend bearbeiten.

149€
Inkl. Mwst